FANDOM



Alliance 32 Fargos
Fargos Kampfbereit
Titel: Der Kältebringer
Rasse: IconSmall Human Male IconSmall Human Female Menschen
Klasse: IconSmall ClassDeathKnight Todesritter
Charakterdaten:
Alter: 30 (Tot)
Zugehörigkeit: Allianz, Ritter der Schwarzen Klinge, Scharlachrote Hand
Gilde: Scharlachrote Hand
Aussehen:
Größe: 1,87m
Gewicht: schwer
Haarfarbe: Fahlblond
Augenfarbe: Blau
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Neutral Gut


Fargos (* 3 v. DP in Lohenscheit, † 27 n. DP in Stratholme) genannt "der Kältebringer", ist ein ehemaliger Ritter der Silberhand, Scharlachroter Kreuzzügler und nun Todesritter der Schwarzen Klinge.

Frühes LebenBearbeiten

"Der Junge ist etwas Besonderes. Ich spüre, dass in ihm große Taten schlummern." - Sir Trevor Shadebane

Fargos wurde in Lohenscheit als Sohn der Schneidergesellin Greta geboren. Über seinen Vater ist nichts bekannt, da seine Mutter ihm stets sagte, dass er ein Halbwaise, sein Vater also tot wäre, und ihm nur verschiedene Geschichten über ihn erzählte, von denen vermutet wird, dass sie nur dazu dienten, dem Jungen ein fiktives Vorbild, dass es anzustreben gilt, zu geben. Dieses Vorhaben schien zu gelingen, jedenfalls begann der junge Fargos bald, nach den Idealen und Tugenden des Lichts zu leben. Während des Krieges gegen die Orcs, floh Greta mit ihrem, nun 4 Jahre alten Sohn nach Lordaeron, um vor den Invasoren sicher zu sein. Dort wurde ein Sir Trevor Shadebane, ein Ritter des gerade gegründeten Ordens der Silberhand, auf den tugendhaften Jungen aufmerksam, und schlug Greta vor, ihn als Knappen aufzunehmen. Diese nahm das Angebot erleichtert an, da ihre finanziellen Mittel bald nicht mehr ausgereicht hätten, um sie beide zu ernähren.

Fortsetzung bald

ÜberschriftBearbeiten

Dritter Artikelabschnitt. Vergiss nicht den Artikel in eine Kategorie einzuordnen, damit andere Benutzer ihn leichter finden können.